08:49 07 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    15648
    Abonnieren

    Ein Flugzeug mit Hillary Clinton an Bord musste wegen eines mechanischen Defekts zum Gate zurückfahren, berichtet der US-TV-Sender CNN am Montag unter Verweis auf Quellen bei der Polizei.

    Der Vorfall ereignete sich am Sonntagnachmittag am New Yorker Flughafen LaGuardia. Die Maschine der American Airlines sollte nach Washington fliegen. Den Piloten zufolge fing das Flugzeug an zu rütteln. Das Bodenpersonal soll Rauch gesehen und nach dem Vorfall metallische Fremdpartikel in der Umgebung gefunden haben.

    Nach Angaben von CNN stiegen die Passagiere in ein anderes Flugzeug um und flogen am selben Tag nach Washington ab.

    Ein Vertreter von Clinton habe jeden Kommentar zu dieser Geschichte verweigert. Der US-Geheimdienst habe die Situation noch nicht kommentiert.

    aa/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Erdöl: Für die Supermacht am Golf sieht es schlecht aus
    „Von der Leyen überschreitet rote Linie“: Einmischung der EU-Kommission in kroatischen Wahlkampf
    Dänemark genehmigt Fertigstellung von Nord Stream 2 durch Verlegeschiffe mit Ankerpositionierung
    Tags:
    Problem, Defekt, Hillary Clinton, Flugzeug, Flughafen, New York, USA