13:48 16 Dezember 2019
SNA Radio
    Blick auf Moskau-City (Archiv)

    Moskau zum „besten Reiseziel der Welt“ gekürt

    © Sputnik / Sergej Mamantow
    Panorama
    Zum Kurzlink
    181477
    Abonnieren

    Moskau ist erstmals als Sieger in der Hauptkategorie der World Travel Awards hervorgegangen und wurde mit der Auszeichnung „bestes Reiseziel der Welt“ des Jahres 2019 geehrt.

    Dieses Jahr musste die russische Hauptstadt mit anderen Städten um die Auszeichnung ringen, darunter Hongkong, Rio de Janeiro, Paris, London und Lissabon. Dabei wurde Moskau von der Mehrheit der Touristen und Industrievertreter gewählt. Die Preisverleihungszeremonie fand im Sultanat Oman statt.  

    „Wir haben einen der renommiertesten Tourismuspreise der Branche erhalten. Die Preisverleihung für die Gewinner ist gerade zu Ende gegangen, bei der wir mit dem touristischen „Oscar“ in der Hauptkategorie ausgezeichnet wurden“, erzählte der Bürgermeister von Moskau Sergej Sobjanin am Donnerstag auf Instagram.

    Nach seinen Angaben hätten 19,5 Millionen Touristen Moskau im Jahr 2019 besucht und auch während der Neujahrsfeiertage werden Touristen erwartet. Und dies ohne die 45 Millionen „Eintagstouristen“ zu berücksichtigen.

    Eine Touristenmetropole der Welt

    Auch Jekaterina Pronitschewa, die Vorsitzende des Moskauer Ausschusses für Tourismus, die der Zeremonie beiwohnte, betonte, dass die World Travel Awards ein „Qualitätsmerkmal“ und ein Zeichen dafür wären, dass Moskau seine Position als eines der Touristenzentren der Welt stärke.

    „Das ist eine Stadt mit einer reichen Geschichte und Kultur, eine der Wirtschaftsmetropolen der Welt“, erklärte sie. „Touristen aus verschiedenen Ländern, die nach Moskau kommen, sammeln positive Eindrücke, machen einzigartige Erfahrungen und fühlen sich wohl und sicher“.

    Dabei sei die Tatsache, dass dieses Jahr die Mehrheit der Touristen und Industrievertreter für Moskau gestimmt hatte der beste Beleg für ihre Worte.

    Die World Travel Awards wurden im Jahr 1993 ins Leben gerufen und gelten als die wichtigste Preisverleihung der Tourismusbranche. Als Gewinner werden unter anderem die besten Hotels, Fluggesellschaften, Reiseveranstalter, Städte und Sehenswürdigkeiten gekürt. An der Abstimmung nehmen Touristen und Fachleute der Industrie teil.

    Im Jahr 2020 wird das Finale des „touristischen Oskars“ erstmals in Moskau stattfinden.

    dg/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Alles nach US-Plan? An Nord Stream 2 wird offenbar auch noch im Winter und Frühjahr weitergebaut
    Deutsche Industrie überraschend tiefer in Rezession
    Assad: USA verkaufen Türkei von syrischen Ölfeldern gestohlenes Erdöl
    Tags:
    Reiseziel, Russland, World Travel Awards, Moskau