06:30 27 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11123
    Abonnieren

    Die alljährliche GUM-Eisbahn auf dem Roten Platz in Moskau eröffnet in diesem Jahr am Freitag, dem 29. November. Die Zuschauer der Öffnungszeremonie bekommen ein Fragment aus der neuen Eis-Show der russischen Eiskunstläuferin Tatjana Nawka geboten.

    Auch zwei andere berühmte Eiskunstläufer sind heute auf dem Eis zu sehen: Alina Sagitowa - Olympiasiegerin von 2018, Weltmeisterin von 2019 sowie Europameisterin von 2018 und Pjotr Tschernyschow - zweimaliger Meister auf vier Kontinenten, fünfmaliger US-amerikanischer Meister und Teilnehmer der Olympischen Winterspiele 2002.

    Das Warenhaus GUM öffnet jedes Jahr eine Eisbahn auf dem Roten Platz. Traditionell findet das im Rahmen der GUM-Messe statt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Rammstein-Keyboarder nennt deutsche Wiedervereinigung eine „Sauerei“
    Kaczyński fordert von Deutschen und Russen Reparationszahlungen an Polen
    Fünf Raketen schlagen in Nähe von US-Botschaft im Irak ein – Medien