10:00 15 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    179
    Abonnieren

    Bei einer Schießerei in New Orleans sind am Sonntag mindestens elf Menschen verletzt worden. Zwei von ihnen befinden sich im kritischen Zustand, teilte der TV-Sender ABC News mit.

    Nach Polizeiangaben sind die Schüsse zwischen 03:20 Uhr und 03:25 Uhr (Ortszeit) nach einem Football-Spiel gefallen.

    ​Wegen einer großen Anzahl von Menschen habe die Polizei, die kurz nach dem Vorfall vor Ort war, den Schützen nicht ausfindig machen können. 

    Indes teilte die Polizei auf Twitter mit, in der Nähe des Tatorts sei eine Person festgenommen worden. Es sei aber unklar, ob sie an der Schießerei beteiligt war.

    ns/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Spahn kauft sich mit Ehemann für 4 Mio Euro Villa in Berlin
    Pompeo unterzeichnet Vertrag über mehr US-Truppen für Polen
    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    Tags:
    ABC News, Polizei, Fußballspiel, Verletzte, Schießerei, USA