05:42 22 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    53010
    Abonnieren

    Im US-Bundesstaat West Virginia sind Mitarbeiter einer Korrektionsanstalt zwangsbeurlaubt worden. Als Grund dafür wurde ein Foto genannt, auf dem jeder mit einem Hitlergruß zu sehen war. Nun wird gegen die Mitarbeiter ermittelt, berichtete die amerikanische Zeitung „Charleston Gazette-Mail“.

    Ein Foto im US-Bundesstaat West Virginia hat für großes Aufsehen gesorgt, schrieb die „Charleston Gazette-Mail“ am Donnerstag. Rund 30 Mitarbeiter eines amerikanischen Gefängnisses im Bundesstaat posierten auf dem Foto in ihren Uniformen. Dabei machen alle den Hitlergruß.

    ​Die Bildunterschrift auf dem Foto, das am Donnerstagnachmittag veröffentlicht wurde, lautet „Hail Byrd“ (dt. „Heil Byrd“), was ein Hinweis auf den Direktor der Ausbildungsklasse sei, erklärte ein Sprecher des Gouverneursbüros der „Charleston Gazette-Mail“. Das Training soll zwischen dem 21. Oktober und dem 27. November stattgefunden haben. Es sei dabei nicht klar, ob es sich bei den abgebildeten Personen um zertifizierte Beamte in der Routineausbildung handelt oder um Auszubildende, erklärte das Internetportal „Vice.com“ am Freitag.

    Der Gouverneur des Bundesstaates West Virginia, Jim Justice, gab zu diesem Foto am Donnerstag folgendes Statement. „Ich verurteile das Foto der Grundausbildung Klasse #18 auf das Schärfste. Dies wird unter meiner Leitung nicht geduldet", sagte Justice. „Ich habe den Sekretär Jeff Sandy von der Abteilung für militärische Angelegenheiten und öffentliche Sicherheit angewiesen, diesen Vorfall weiterhin aktiv zu untersuchen und angeordnet, alle Personen zu entlassen, die in dieses Vorkommnis involviert waren.“

    Betroffenen Mitarbeiter bereits suspendiert

    Jeff Sandy hatte zuvor am Mittwoch einen Brief an alle Angestellten geschickt, in dem er das Foto als „geschmacklos, verletzend, verstörend, äußerst taktlos und völlig unangemessen“ verurteilte. Gemäß den Informationen des Briefes wurden einige der Mitarbeiter suspendiert und eine Untersuchung eingeleitet. Das Foto an sich wurde im Brief nicht beschrieben.

    Im Brief fügte Sandy hinzu, dass der Kommissar des Department of Corrections angeordnet hatte, alle gedruckten Kopien des Fotos zu vernichten.

    dg/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    US-Jäger nahe Iran kurz vor Abschuss ukrainischer Boeing gesichtet – Moskau
    Infos zu C-Waffen-Einsatz in Syrien gefälscht? Russland präsentiert der Uno Beweise
    Handelsabkommen zwischen USA und China trifft Deutschland hart – Studie
    Tags:
    Gefängnis, West Virginia, USA, Hitlergruß