18:38 18 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    14362
    Abonnieren

    In einer Wohnung im ukrainischen Lwiw (Lemberg) sind laut dem Institutsangestellten für Ökologie, Andrei-Taras Baschta, 1700 Fledermäuse entdeckt worden.

    Die Tiere seien schlafend auf dem Balkon der Hausbesitzer gefunden worden. Die Besitzer sollen den Ökologen um Hilfe gebeten haben.

    „Ohne Zweifel ist dies ein Rekord zumindest für die Ukraine“, schrieb der Ökologe auf Facebook.

    Ihm zufolge hat es vier Stunden gedauert, bis man alle Tiere gefunden und eingesammelt hatte. Aufgrund des warmen Wetters in Lemberg seien die Fledermäuse in die Wildnis entlassen worden.

    aa/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ton wird immer rauer: Putin will Geschichts-Verzerrern das „Schandmaul schließen“
    Kopftuch-Debatte eskaliert: Schlägerei an Uni Frankfurt
    Erdogan warnt vor „historischem Fehler“ in Libyen
    „Merkel hat Realpolitik zu betreiben“: CSU-Urgestein Stoiber zu Putin und Libyen-Konferenz Exklusiv
    Tags:
    Entdeckung, Überwintern, Fledermaus, Wohnung, Ukraine