18:59 25 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1528185
    Abonnieren

    Vermummte Aktivisten haben an Heiligabend einen Gottesdienst im schweizerischen Basel gestört. In der Kirche Kleinhüningen entrollten sie ein Transparent mit der Aufschrift „Frieden statt Hetze“ und beschimpften die Pfarrerin wegen ihrer einstigen Beiträge auf einem rechtsnationalen Blog.

    Laut der Evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt haben die Eindringlinge mit ihrer Aktion den friedlichen Gottesdienst gestört und gegen die Pfarrerin gehetzt. Ihr Protest habe sich  gegen die Vergangenheit der Geistlichen gerichtet, die bis 2011 auf einem rechtsnationalen Blog in Deutschland Beiträge veröffentlicht haben soll.

    Die Aktivisten seien in die Kirche eingedrungen und hätten ein Transparent mit der Aufschrift „Für Frieden gegen Hetze“ entrollt. Daraufhin hätten sie in einer Ansprache die Pfarrerin „auf das  Übelste“ beschimpft, hieß es weiter. Der Küster und Gemeindemitglieder hätten reagiert und die Demonstranten aus der Kirche geleitet.

    Das sei definitiv zu weit gegangen, erklärte Kirchenratspräsident Lukas Kundert. Nun wolle die Evangelisch-reformierte Kirche Basel-Stadt rechtliche Schritte einleiten.

    „Wir prüfen Strafanzeige respektive Strafanträge wegen Hausfriedensbruch und Nötigung. Die Aktivisten haben die Gottesdienstbesucher, darunter viele Kinder, in Angst und Schrecken versetzt und das ausgerechnet während des Christnacht-Gottesdienstes“, teilte der Kirchenratspräsident mit.

    Laut der Gemeinde war die Pfarrerin wegen ihrer Beiträge auf einem rechtsnationalen Blog von ihrer damaligen Anstellungsbehörde gerügt worden. Sie habe sich in der Folge entschuldigt und von dem Blog distanziert.

    mka/gs/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin kommt palästinensischem Ehrenwachesoldaten zu Hilfe – Video
    Pompeo schimpft mit Moderatorin nach Fragen zur Ukraine-Politik – Medium
    Warum „durch und durch pro-jüdische“ AfD in Israel-Frage den Vogel abschießt – Experte klärt auf
    Tags:
    Kirche, Basel, Gottesdienst