18:46 25 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4434
    Abonnieren

    Ein Boot mit illegalen Migranten ist im Vansee in der Osttürkei, nahe der Grenze zum Iran, gekentert und gesunken. Sieben Menschen seien dabei ums Leben gekommen, meldet die türkische Nachrichtenagentur Anadolu am Donnerstag.

    Das Boot mit illegalen Migranten aus Pakistan, Bangladesch und Afghanistan an Bord sei gegen 03.00 Uhr morgens (Ortszeit) nahe der Küste gekentert, teilt die Agentur unter Verweis auf die Behörden der Provinz Bitlis mit.

    Es seien Such-und Rettungsaktionen gestartet worden. Fünf Menschen seien vor Ort tot aufgefunden worden, zwei weitere seien im Krankenhaus gestorben. 64 Menschen konnten gerettet werden, hieß es weiter.

    Türkei als Sprungbrett für Migranten Richtung EU

    Der Vansee ist der größte See der Türkei; er liegt weit im Osten des Landes in den Provinzen Van und Bitlis, nahe der Grenze zum Iran in einer Höhe von über 1600 Metern.

    Illegale Migranten aus Afghanistan und Pakistan versuchen über die Provinz Van die türkische Grenze zu überschreiten, um danach in EU-Länder gelangen zu können.

    Die Zahl der Flüchtlinge, die aus der Türkei nach Europa kommen, sei in diesem Jahr stark gestiegen, berichtete zuvor „Die Welt“ unter Verweis auf einen neuen vertraulichen EU-Report über die Situation der Flüchtlinge in Europa, der ihr vorlag. Von Januar bis Mitte Dezember hätten 70.002 Migranten von der Türkei aus die EU erreicht, das entspricht einem Anstieg von 46 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum (47.847), hieß es.

    Die meisten Neuankömmlinge aus der Türkei verzeichnete Griechenland mit knapp 68.000, es folgten Italien (1803), Bulgarien (197) und Zypern (261). Die überwiegende Zahl der Asylgesuche in Griechenland stamme nicht mehr von Syrern, sondern von Afghanen. Ihr Anteil liege bei 30 Prozent, der von Asylanträgen syrischer Staatsbürger betrage dagegen nur noch 14 Prozent, es folgen Pakistaner (9,5 Prozent), Iraker (8 Prozent) und Türken (5 Prozent).

    pd/sb/sna/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin kommt palästinensischem Ehrenwachesoldaten zu Hilfe – Video
    Pompeo schimpft mit Moderatorin nach Fragen zur Ukraine-Politik – Medium
    Warum „durch und durch pro-jüdische“ AfD in Israel-Frage den Vogel abschießt – Experte klärt auf
    Tags:
    EU, Iran, illegal, Boot, Migranten, Türken