03:42 10 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1151
    Abonnieren

    In Berlin soll es Berichten zufolge eine Schießerei nahe Checkpoint Charlie gegeben haben. Demnach soll sich ein Raubüberfall auf ein Geschäft ereignet haben. Laut deutschen Medienberichten handelt es sich jedoch um ein Café. Inzwischen hat die Polizei auf Twitter mitgeteilt, dass sich die gemeldeten Schüsse noch nicht bestätigt hätten.

    Bilder aus Berlin nach Schüssen nahe Checkpoint Charlie

    Zum Thema:

    Läster-Attacke: „Mahlzeit, Frau Bundeskanzlerin“ – Spottrede von EU-Abgeordnetem Sonneborn
    Nicht konkurrenzfähig: Europa und Asien verzichten auf Flüssiggas aus Amerika
    Sowjettechnik: Die S-75-Rakete war der Sargnagel für den Superbomber der USAF
    Tags:
    Checkpoint, Schießerei, Berlin