14:00 15 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1262
    Abonnieren

    Ein Polizeichef aus den USA hat sich bei McDonalds über eine Beleidigung auf einem Trinkbecher beschwert, den einer seiner Offiziere erhalten hatte. Später stellte sich jedoch heraus, dass sich hinter der Geschichte mehr steckte als angenommen. Der Sender „Fox News“ berichtet über den Vorfall.

    Am Samstag kam es in der Stadt Junction City zu einem Skandal: Der örtliche Polizeichef forderte McDonalds auf, sich bei dem 23-jährigen Beamten wegen der Beleidigung zu entschuldigen. Einer der Mitarbeiter der Fastfood-Kette habe die Wörter „Verdammtes Schwein“ auf den Kaffeebecher geschrieben, der für den Polizisten bestimmt gewesen sei. Einwohner der Stadt forderten auf Facebook, dass der Schuldige gefeuert werden solle.

    Die Restaurantkette dementierte die Beschuldigungen jedoch. Der Inhaber des betreffenden Restaurants erklärte, die Videoüberwachung würde die Unschuld seiner Mitarbeiter beweisen.

    „Wir haben unser Überwachungsvideo gründlich überprüft. Dieses zeigt deutlich, dass die Worte nicht von einem unserer Mitarbeiter stammten“, sagte der Restaurantbesitzer.

    Schließlich gab der 23-jährige Polizist zu, dass die ganze Geschichte erfunden sei und er die Beleidigung selbst auf den Becher geschrieben habe. Der Polizeichef erklärte daraufhin in einer Pressekonferenz am Montag, dass der Beamte nicht mehr bei der Polizei arbeite.

    Starbucks-Mitarbeiter wegen Beleidigung gefeuert

    Im November hatte sich ein ähnlicher Vorfall ereignet, allerdings mit einem anderen Ausgang.  Ein Mitarbeiter der Kaffeehauskette Starbucks hatte tatsächlich auf einen Kaffeebecher für den örtlichen Polizeichef, Johnny O’Mara, das Wort „Schwein“ anstelle des Namens geschrieben. Im Ergebnis wurde der Mitarbeiter entlassen. Das Unternehmen hat sich bei dem Polizeichef entschuldigt.

    dg/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Dafür wurde die EU geschaffen – Trump erläutert
    Messerattacken auf Frauen in Norwegen – eine Tote
    An-22: Flug des größten Turbopropflugzeugs der Welt – Video
    Kampf um Syrien: Experten decken „Heuchelei“ von Röttgen und deutschem UN-Botschafter Heusgen auf
    Tags:
    Beamter, US-Fastfood-Kette McDonalds, Becher, Kaffee