02:35 20 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1401
    Abonnieren

    Die Japanerin Kane Tanaka hat am Sonntag ihren 117. Geburtstag in einem Pflegeheim in Japan gefeiert. Damit hat sie ihren Rekord als die älteste Person der Welt erweitert. Ihre Geburtstagsparty sei von dem lokalen TV-Sender TVQ Kyushu Broadcasting Co. übertragen worden.

    Auf der Party habe Kane Tanaka einen Bissen von ihrem großen Geburtstagskuchen genommen. „Ich will noch mehr“, sagte sie danach.

    Laut dem Guinnessbuch der Rekorde wurde Kane Tanaka im März letzten Jahres als die älteste lebende Person ausgezeichnet. In dem Moment war sie 116 Jahre und 66 Tage alt.

    Das Rekordalter der Frau sei ein Symbol für die schnell alternde japanische Bevölkerung, die zusammen mit der sinkenden Geburtenrate Besorgnis über den Arbeitskräftemangel und die künftigen Wachstumschancen der Wirtschaft aufkommen lasse.

    Kane kam am 2. Januar 1903 auf die Welt und heiratete Hideo Tanaka im Jahr 1922. Das Paar bekam vier Kinder und adoptierte ein weiteres.

    aa/mt/rtr

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Wo ist Putin?“: Russischer Präsident bei Fotozeremonie der Libyen-Konferenz „verloren gegangen“
    Wie „polnische Heimatarmee“ Ukrainer und Juden mordete – Neue historische Dokumente veröffentlicht
    Polen beansprucht in Russland befindliche Kunstwerke – Museumschefin gibt Antwort
    Tags:
    Geburtstag, Weltrekord, Alter, Frau, Japan