08:32 25 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1912
    Abonnieren

    Im Netz ist ein Video von einem ungewöhnlichen Wasserwirbel auf den Färöer-Inseln aufgetaucht. Der auf Twitter gepostete Film zeigt, wie sich Wassertropfen zu einem dünnen Wirbelstrom sammeln, der sich eine Felswand hinauf schlängelt.

    Getäuscht von dem merkwürdigen Anblick, schrieben viele Kommentar-Autoren, sie hätten zunächst einen die Felsen emporfließenden Wasserstrahl erblickt. 

    ​Das 470 Meter hohe Kliff Beinisvord ist der höchste Seefelsen auf Suduroy, der südlichsten Insel des Färöer-Archipels. Die Faröer-Inseln gehören zu Dänemark und sind im Nordatlantik, weitab vom Mutterland, gelegen. 

    ls/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Auto rast absichtlich in Rosenmontagszug in Volkmarsen: 30 Verletzte – Frankfurts Polizeipräsident
    Coronavirus: Die neusten Entwicklungen zur neuartigen Lungenkrankheit
    Die Heuchler nach Hanau - Mit Trauermienen von Kamera zu Kamera
    Tags:
    Färöer-Inseln, Dänemark