05:52 08 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    242079
    Abonnieren

    An einem gepanzerten Stryker-Radfahrzeug der US-Armee ist auf einer Autobahn in Polen ein Brand ausgebrochen. Entsprechende Fotos, die die Feuerwehrleute bei ihrer Arbeit zeigen, wurden auf Twitter veröffentlicht. Dies berichtete das US-Portal „Defence Blog“ am Samstag.

    Die beiden Insassen, Angehörige des 2. Kavallerieregiments, gaben an, vor dem Vorfall Geräusche gehört zu haben. Sie seien nicht verletzt worden.  

    Berichten zufolge konnten sie nicht allein mit dem Feuer fertig werden. Die automatische Feuerlöschanlage habe aus einem unbekannten Grund nicht funktioniert, so dass die örtlichen Feuerwehrleute dringend vor Ort hinzugezogen werden mussten.

    Es sei noch nicht bekannt, ob sich Munition im Schützenpanzer befand. Es gebe auch keine Daten darüber, wie stark das Radfahrzeug beschädigt worden sei - ob es einer allgemeinen Reparatur unterzogen werden könne oder verschrottet werden müsse.

    Frühere Zwischenfälle

    Laut Medienberichten ist das nicht der erste Vorfall mit einer solchen Kampftechnik in Polen. So sei im März 2015 eine Kollision mit einem PKW gemeldet worden.

    Und im Juni 2018 in Litauen seien vier gepanzerte Radfahrzeuge aufeinandergestoßen. 13 US-Soldaten seien damals verletzt worden.

    Wenig später, während einer Übung auf dem Territorium desselben Landes, habe ein Stryker einen Baum gerammt; einer der Soldaten sei verletzt worden.

    Der vierachsige Radschützenpanzer Stryker der US-Armee ist seit 2002 im Einsatz. Das Kampfgewicht beträgt 17.200 Kilogramm. Die Besatzung  – 11 Personen. Die Motorleistung - 350 PS. Die Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn beträgt circa 100 Stundenkilometer. Die Reichweite beträgt mehr als 530 Kilometer.

    Sie können mit 12,7-mm sowie 7,62-mm-Maschinengewehren oder einem automatischen 40-mm-Granatwerfer bewaffnet werden. Vor dem Hintergrund der Kritik wegen der mangelnden Leistung im Vergleich zu den russischen Schützenpanzern BTR-82 A werden auf den Stryker-Radfahrzeugen gegenwärtig die Kampfmodule mit 30-mm-Kanonen installiert.

    pd/mt/

     

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Schlimmer als die Corona-Pandemie“: Bill Gates warnt vor neuer Katastrophe
    Explosion in Beirut: Raketenangriff oder Einmischung von außen nicht ausgeschlossen – Präsident
    Nach US-Drohbrief wegen Nord Stream 2: Hafenstadt auf Rügen protestiert – Bürgermeister Exklusiv
    Tags:
    Munition, Litauen, Übung, Zwischenfälle, Panzerfahrzeug, US-Armee, Polen