12:02 06 April 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    41284
    Abonnieren

    Im oberbayerischen Burglengenfeld hat ein kleiner Junge beim Herumlaufen zufällig eine alte Münze gefunden. Die Münze wurde dann von Fachleuten aus dem Bayerischen Landesamt für Bodendenkmalpflege analysiert. Ihr Ergebnis: Diese echte Bronzemünze stammt aus Byzanz (heutiges Istanbul) und wurde im 11. Jahrhundert geprägt.

    Der inzwischen vier Jahre alte Junge hatte die Münze durch puren Zufall im vergangenen Jahr in Burglengenfeld in der Oberpfalz gefunden. Die „kleine glänzende Scheibe“ hatte sofort seine Aufmerksamkeit erregt und er nahm sie mit nach Hause, heißt es in einer Mitteilung der Stadt Burglengenfeld vom Donnerstag.

    ​„Mein Papa und meine Brüder spielten Fußball, aber das war mir zu langweilig, also bin ich rumgelaufen und habe im Gras etwas Glänzendes entdeckt und gleich in die Tasche geschoben“, erzählte Samuel Ferstl über seine Entdeckung. Die Eltern übergaben den Fund der Stadt, die daraufhin Kontakt zu Experten herstellte.

    ​Kreuz und Christus auf der Rückseite

    Auf der Vorderseite der Münze ist den Angaben zufolge eine frontale Christusbüste mit Bart, Kreuznimbus und Krönungsmantel abgebildet. Die Rückseite zeigt ein Kreuz mit der Aufschrift „IS-XS“ und  „bAS-ILɛ / bAS-ILɛ“, was „Christus, König der Könige“ bedeute und auf die große christliche Tradition des damaligen oströmischen Reiches verweise. Laut den Fachleuten soll dies ein Einzelfund und kein Zeichen für einen vergrabenen Schatz sein.

    Laut der Mitteilung durfte der Junge die Bronzemünze behalten. Der stolze Finder wolle seinen Schatz außerdem all seinen Freunden und Verwandten zeigen. Er habe außerdem versprochen, die Münze später einmal dem örtlichen Museum für eine Ausstellung auszuleihen. Die Münze selbst ist allerdings kein Schatz im eigentlichen Sinne: Ihr Wert beträgt rund zehn Euro. „Der ideelle Wert für den Finder und die Stadt ist weitaus höher“, sagte ein Sprecher der Stadt.

    dg/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    Brückenteil abgestürzt: Schwerer Bahnunfall im Rheintal fordert Todesopfer
    Corona-Krise: Deutsche Krankenhäuser gut ausgestattet und Personal unter Druck
    Tags:
    Zufall, Münze, Bayern