11:06 05 Dezember 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 313
    Abonnieren

    Wegen eines Feuerwehreinsatzes ist der Stuttgarter Hauptbahnhof am Dienstagmorgen gesperrt worden.

    Der Bahnhof ist aktuell gesperrt. Bei Zügen des Fernverkehrs kommt es zu Umleitungen, Ausfällen und Verspätungen“, hieß es in einer entsprechenden Twitter-Mitteilung der Deutschen Bahn. 

    Laut einer späteren Mitteilung hieß es, dass für Züge des Fernverkehrs Ersatzhalte in Esslingen, Vaihingen(Enz) und/oder Plochingen eingerichtet würde.

    Was ist der Grund?

    Nach Angaben eines Polizeisprechers gab es eine starke Rauchentwicklung an den Gleisen. Sie wurde zunächst am Mittelbahnsteig an den Gleisen sechs und sieben festgestellt.

    Die Ursache dafür ist demnach bislang unklar. Aus Sicherheitsgründen wurden einige Reisende aufgefordert, im Zug zu bleiben.

    Im Netz sind mehrere Fotos von vor Ort zu finden:

    ak/sb/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Wertegemeinschaft, Anarchie, Krieg? Experten legen Szenarien für EU-Russland vor: Offenbar ist...
    „Zum Kotzen …“ – deutsch-iranischer Konfliktforscher über die „Doppelmoral“ der Bundesregierung
    Enthüllungsplattform gegen CNN im Streit über vertuschte Biden-Affäre
    „Von Sahel über das Mittelmeer bis in den Osten“: Maas stimmt Deutsche auf Kooperation mit USA ein
    Tags:
    Einsatz, Feuerwehr, Sperrung, Stuttgart, Hauptbahnhof, Deutschland