18:50 16 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    78111
    Abonnieren

    Das Fachportal „motor1.com“ hat mehrere Fotos des neuen Dacia Logan veröffentlicht, die offensichtlich bei den Probefahrten heimlich gemacht wurden. Trotz der dicken Tarnschicht könnten einige Details erkannt werden.

    Die Bilder zeigen, dass die erneuerte Limousine mit LED-Scheinwerfern und neuen Türgriffen ausgestattet ist, so dass es jetzt einfacher sein muss, die Türen zu öffnen. Der Prototyp scheint eine leicht geneigte Dachlinie zu haben, was dem Auto im Vergleich zum aktuellen Logan-Modell ein modernes Aussehen verleiht.

    ​Auch das Fenster der hinteren Tür scheint etwas größer zu sein als zuvor, was bedeuten könnte, dass die dritte Generation der Niedrigpreislimousine in Rumänien an Größe zunehmen werde, schreibt das Portal. Hinten bleibe die Heckklappe hoch und solle Zugang zu einem großzügigen Laderaum bieten.

    Es werde erwartet, dass der neue Logan im Oktober 2020 auf dem Pariser Autosalon vorgestellt wird. Die Neuheit könne in Europa noch Ende dieses Jahres oder 2021 in den Handel kommen.

    Dacia ist eine Automobilsparte des französischen Konzerns Renault in Rumänien und gehört ihm seit 1998 als Tochtergesellschaft.

    pd/mt/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Deutsche Corona-Strategie: "Es ist falsch entschieden worden" - Dr. Wolfgang Wodarg
    Deutsche Techniker und Fachleute an Bord: Sonderflug landet in Südafrika
    „Beispielloser Eingriff“: Deutsche Wirtschaft reagiert auf US-Drohung gegen Nord Stream 2 
    Großbritannien soll sich Beispiel an Türkei bei Kriegsführung nehmen – Verteidigungsminister
    Tags:
    Probefahrt, Fotos, Auto, Rumänien, Renault, Renault Logan