SNA Radio
    Panorama

    So ungewöhnlich kann ein Heiratsantrag sein: Russischer Offizier macht es mit Panzern – Video

    Panorama
    Zum Kurzlink
    912410
    Abonnieren

    Ein Leutnant der Taman-Division hat auf dem Truppenübungsplatz Alabino bei Moskau pünktlich zum Valentinstag seiner Freundin einen Heiratsantrag mit Hilfe von Panzern 16 T-72B3 gemacht. Das entsprechende Video hat der russische TV-Sender „Swesda“ auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht.

    Das Video zeigt, wie sich zwei Panzerkompanien in Form eines riesigen Herzens aufstellen. Dann führt der Soldat seine Geliebte in die Mitte, kniet sich hin und bittet sie, seine Frau zu werden. Das Mädchen antwortet mit „Ja“.

    Die Kampffahrzeuge hätten ein äußerst komplexes Fahrmuster gezeigt, kommentierte der „Swesda“-Fernseh-Korrespondent.

    „Selbst Besatzungen, die ͵Panzerballett΄ zeigen und ihre Kampffahrzeuge buchstäblich bis auf einen Millimeter fahren, können das nicht“, erläuterte er. Zudem schlug der Journalist vor, dass das Paar im Sommer während des Wettbewerbs „Panzer-Biathlon“ seine Hochzeit feiert.

    „Panzer-Biathlon“

    Das „Panzer-Biathlon“ findet seit 2013 unter Teilnahme des Militärs mehrerer Staaten im Rahmen der Internationalen Armeespiele traditionell auf dem Truppenübungsplatz Alabino bei Moskau statt. Dabei absolvieren die Teams einen Parcours, bei dem sie in hohem Tempo tiefe Wassergräben durchqueren, Hügelkuppen überspringen, meterhohe Stufen überwinden und ein feststehendes Ziel wegschießen müssen.

    pd/sb/sna/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Für Menschen lebensbedrohlich: Hasenpest breitet sich weiter aus
    200 Corona-Tote obduziert: Rechtsmediziner plädiert gegen Einschüchterung mit „Killervirus“
    „Weiterhin treu zum russischen Markt stehen“: Logistikunternehmen Kühne+Nagel gedeiht in Russland
    Die Agenda der „Bild“  – Wieviel US-Einfluss steckt im Axel-Springer-Konzern?
    Tags:
    Truppenübungsplatz, Heiratsantrag, Panzer, Alabino, Russland