22:24 30 November 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 731
    Abonnieren

    Am 15. Jahrestag der Gründung von YouTube hat das US-Blatt „Newsweek“ die beliebtesten Videos aufgelistet, die zu unterschiedlichen Zeiten auf der Plattform veröffentlicht worden sind.

    So sei der meistgeklickte Clip im Jahr 2005 das Trainingsvideo des brasilianischen Fußballspielers Ronaldinho gewesen. Das Video wurde später entfernt und erneut veröffentlicht.

    In den Jahren 2006-2007 soll der Clip „The Evolution of Dance“ Nummer eins auf der Plattform gewesen sein, In dem Video zeigt Judson Laipply sechs Minuten lang die Hauptbewegungen der Tänze des 20. Jahrhunderts.

    Im Jahr 2008 erzielte Avril Lavignes Musikvideo „Girlfriend“ die meisten Aufrufe.

    2009 erschien ein Heimvideo einer britischen Familie, in dem ein kleiner Junge in den Finger seines älteren Bruders beißt. Es war das letzte Nicht-Musikvideo, das für einige Zeit den ersten Platz in den Aufrufen einnahm.

    Im Jahr 2010 ersetzte es Lady Gagas „Bad Romance“-Video, und seitdem sind Musikvideos bereits die meistaufgerufenen Videos. In den Jahren 2010-2011 genoss Justin Biebers Clip „Baby“ die meiste Aufmerksamkeit.

    2012 wurde Bieber durch den südkoreanischen Sänger PSY mit dem Clip „Gangnam Style“ ersetzt. Er war es, der einen neuen Rekord aufstellte und der erste Autor eines Videos mit einer Milliarde Views wurde.

    Im Jahr 2017 veröffentlichten Luis Fonsi und Daddy Yankees das Video „Despacito“, das zum absoluten Marktführer wurde – über sechs Milliarden Aufrufe.

    YouTube ist am 15. Februar 2005 gegründet worden und ist seitdem die bekannteste und größte Videoplattform der Welt.

    aa/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Große Krankenhausstudie: 2020 weniger Intensivpatienten mit Atemwegserkrankungen als 2019
    „Da wird nicht gemeckert“: Ist das deutsche Grundgesetz an Corona-Toten schuld?
    „Megaphon-Diplomatie“ im Fall Nawalny: Russland wirft Deutschland Desinformationskampagne vor
    Russland verurteilt Ermordung von iranischem Atomphysiker
    Tags:
    Musik, Beliebtheit, Gründung, Aufrufe, Video, Youtube