01:54 31 März 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4018598
    Abonnieren

    Die russische Ex-Präsidentschaftskandidatin Xenia Sobtschak hat mit einem provokanten Foto auf Instagram für Aufregung gesorgt und mit der mutigen Aktion zahlreiche Kommentare eingeheimst.

    Auf dem Bild ist Sobtschak zusammen mit der russischen Popsängerin Natalja Ionowa (Projektname Gljukoza – Anm.d.Red.) und Designerin Jana Raskowalowa oben ohne am Strand zu sehen. „Tollkühn und verzweifelt“, heißt es darunter.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    Публикация от Ксения Собчак (@xenia_sobchak)

    Das Foto wurde am 14. Februar“ gepostet und mit dem Tag „Valentineskarte“ versehen. In den Kommentaren werfen User Sobtschak vor, dass sie „wieder Unfug treibt“

    Vor einiger Zeit provozierte die ehemalige Präsidentschaftskandidatin einen Skandal um „Nacktbilder“ in den sozialen Netzwerken indem sie betonte: „Je größer die Verzweiflung von Frauen, desto nackter die Bilder“.

    Xenia Sobtschak ist 38 Jahre alt.  Am 18. Oktober 2017 startete sie die Kampagne „Xenia Sobtschak – gegen alle“ als Kandidatin der Präsidentschaftswahlen 2018. 1,2 Millionen russische Wähler schenkten Sobtschak ihre Stimme.

    sm/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Rettung fast aussichtslos: US-Fracker im Crashmodus
    Trump telefoniert mit Putin: Gespräche über Ölmarkt vereinbart
    „Viele machen es durch und wissen es gar nicht“: Corona-„Überlebende“ aus Freiburg im Gespräch
    Tags:
    Kommentar, Foto, Xenia Sobtschak