04:30 27 November 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2236
    Abonnieren

    Mit Spannung warten Fans auf Teil vier der „Matrix“-Reihe. Die im Netz aufgetauchten Aufnahmen haben Keanu Reeves (Neo) und Carrie-Anne Moss (Trinity) wieder zusammen in Aktion gezeigt.

    Die beiden sind in gewohnt schwarzer Montur gemeinsam auf einem Motorrad zu sehen. Carrie-Anne Moss fährt, Keanu Reeves sitzt hinter ihr. Ungewohnt ist vor allem der Haarschnitt von Reeves. Der Schauspieler trägt seine bekannte „John Wick“-Frisur mit halblangen Haaren. Bisher trug er als Neo immer einen Kurzhaarschnitt.

    ​Ein kurzer Clip zeigt zudem, wie Reeves - gesichert durch ein Seil - auf einem Motorrad steht.

    „Matrix“ ist ein amerikanisch-australischer Sciece-Fiction-Film aus dem Jahr 1999. Im Mai 2003 folgte die Fortsetzung mit „Matrix Reloaded“ und im November 2003 der dritte Teil „Matrix Revolutions“.

    Seit Sommer 2019 ist offiziell bekannt, dass „Matrix 4“ kommen wird. Die Dreharbeiten laufen derzeit in San Francisco. Über die Handlung ist bisher nichts durchgesickert.

    sm/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Reichstagssturm 2.0“ - Jetzt spricht Elijah Tee zu den Vorwürfen
    „Überraschung für Russen“: USA verlegen Raketenwerfer von Ramstein ans Schwarze Meer
    Deutsch-russische Wasserstoffkooperation beschlossen
    Tags:
    Dreharbeiten, Keanu Reeves, Film "The Matrix", Matrix