10:11 01 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 2810
    Abonnieren

    Der deutsche Amateur-Fotograf Kevin Denz hat  mit seinem Smartphone ein unfassbares Naturschauspiel in der Nähe von Greifswald aufgenommen und die Fotos auf Facebook geteilt.

    Am 1. März nahm er in der Nähe von Greifswald einen Sturm auf, der von der Seite aus betrachtet einem Riesen-Tornado ähnelte. 

    Außer heftigem Regen gab es dabei starke Windstöße. Glücklicherweise bereitete der Sturm keine Unannehmlichkeiten.

    Früher wütete in Europa der Orkansturm „Ciara“, der die meisten mitteleuropäischen Länder traf. In Deutschland, wo man ihn „Sabine“ nannte, gab es dabei mehrere Verletzte und sogar einen Todesfall.

    ac/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Migranten können wir erschießen”: Wirbel um TV-Doku über AfD – Sputnik hakt nach
    Nord Stream 2: Russischer Botschafter erklärt, was hinter US-Vorgehen steckt
    Merkels Version von „Blood, Sweat & Tears“ – Kanzlerin appelliert in Generaldebatte ans Volk
    Tags:
    Wind, Tornado, Sturm, Deutschland