12:52 02 Juni 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1152
    Abonnieren

    Der wegen Sexualverbrechen verurteilte frühere Hollywood-Mogul Harvey Weinstein ist nach Medienberichten nach einer Herzoperation auf die Krankenstation eines New Yorker Gefängnisses verlegt worden. Dort soll er bis zur Verkündung seines Strafmaßes bleiben. In Los Angeles erwartet Weinstein unterdessen ein weiterer Prozess wegen Sexualverbrechen.

    Dem 67-Jährigen sei bei dem Eingriff am Mittwoch wegen einer Gefäßverstopfung eine Gefäßstütze (Stent) eingesetzt worden, teilte Weinsteins Sprecher Juda Engelmayer den Berichten zufolge mit. Die Operation sei erfolgreich gewesen.

    Am Donnerstag sei der Ex-Filmproduzent dann in das Gefängnis Rikers Island gebracht worden, in dem er bis zur Verkündung seines Strafmaßes am 11. März bleiben soll.

    In zwei Punkten schuldig gesprochen

    Weinstein war Ende Februar von einer New Yorker Jury wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung für schuldig befunden worden. Konkret geht es um sexuelle Nötigung seiner Produktionsassistentin Mimi Haleyi in seinem Appartement 2006 und Vergewaltigung der Schauspielerin Jessica Mann in einem Hotelzimmer im Jahr 2013. Ihm drohen bis zu 29 Jahre Haft.

    Nach dem Schuldspruch war er allerdings nicht sofort in die berüchtigte New Yorker Haftanstalt, sondern wegen Schmerzen in der Brust und hohen Blutdrucks in ein Krankenhaus gebracht worden.

    Weinsteins Anwältin Donna Rotunno kündigte bereits an, Berufung einlegen zu wollen. In Los Angeles erwartet Weinstein ein weiterer Prozess wegen Sexualverbrechen. Der Skandal um den bekannten Filmproduzenten hatte vor zwei Jahren die weltweite #MeToo-Bewegung gegen sexuelle Übergriffe und Gewalt ins Leben gerufen.

    leo/ae/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Fall George Floyd: Gerichtsmediziner-Büro in Minnesota nennt Todesursache
    „Wahrscheinlich sind es die Russen“ – selbst Trump lacht über diese CNN-Meldung
    Gegen Autolobby und „fette Spritschlucker“ – Proteste vor Berliner Kanzleramt
    Putin: Sukhoi-Erzeugnisse erregen „gewissen Schauder” bei Konkurrenten - Video
    Tags:
    Urteil, Vergewaltigung, New York, Sexualdelikte, Operation, Herz, Harvey Weinstein, Gefängnis