22:14 11 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Corona-Pandemie breitet sich weiter aus – alle Entwicklungen (529)
    467119
    Abonnieren

    Das Coronavirus breitet sich immer noch weiter aus. Europa ist dabei besonders betroffen. In Deutschland und Österreich wurden am Freitag aktuelle Zahlen zu Erkrankten und Verstorbenen veröffentlicht.

    Entsprechende Informationen werden täglich von Behörden aktualisiert. Am Freitag sieht die Lage in Deutschland und Österreich so aus:

    Laut aktuellen Angaben des Robert-Koch-Instituts vergrößert sich die Zahl der Coronavirus-Erkrankten in Deutschland um 2958 und beläuft sich derzeit (Stand: 10:00 Uhr) auf 13.957. Bislang wurden 31 Todesfälle registriert.

    Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Fälle in Österreich liegt bei 2203 (Stand: 08:00 Uhr). Bislang wurden sechs Todesfälle registriert. Neun Menschen sind wieder gesund. Am Vortag war die Rede von 1843 Infizierten und fünf Toten.

    Die Statistik in der Schweiz wurde am Freitag noch nicht aktualisiert. Laut Angaben des Gesundheitsbundesamtes vom Donnerstag wurden 3438 Coronavirus-Fälle im Land bestätigt. 33 Menschen sind verstorben.

    Update: In der Schweiz wurden 4176 Coronavirus-Fälle bestätigt. Registriert wurden 43 Todesopfer.

    Coronavirus-Pandemie

    Die Weltgesundheitsorganisation hatte am 11. März den Ausbruch des neuen Coronavirus Covid-19 als Pandemie eingestuft. 

    Weltweit wurden laut aktuellen WHO-Angaben bereits mehr als 209.000 Menschen in 169 Ländern infiziert. Registriert wurden über 8700 Todesopfer.

    ak/ip

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Corona-Pandemie breitet sich weiter aus – alle Entwicklungen (529)

    Zum Thema:

    Russlands Militär warnt USA: „Jede Rakete auf unser Territorium werten wir als Nuklear-Schlag“
    Impfstoff als populistische Maßnahme? Russische Fachkräfte reagieren auf mediale Kritik
    Ungeliebter Gastbeitrag: Der Sputnik-Impfstoff als lebensrettende globale Partnerschaft
    Lawrow zu Nord Stream 2 – Abschluss könnte „sehr zeitnah geschehen”
    Tags:
    Schweiz, Österreich, Deutschland, Zahlen, Coronavirus