14:58 10 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Coronavirus-Ausbruch: Aktuelle Entwicklungen zur neuartigen Lungenkrankheit (198)
    8215
    Abonnieren

    Israel stellt angesichts der schnellen Coronavirus-Ausbreitung eine Produktionslinie für Raketen auf die Herstellung von Beatmungsgeräten um. Bereits 30 Beatmungsgeräte sollen laut einer Sprecherin des Verteidigungsministeriums an das Gesundheitsministerium geliefert worden sein.

    Verteidigungsminister Naftali Bennett sagte laut einer Mitteilung:

    „Der Staat Israel muss im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie in allen Bereichen unabhängige Ressourcen entwickeln. Wir können nicht von Lieferungen aus anderen Ländern abhängig bleiben.“

    Das Verteidigungsministerium habe die Produktionslinie zusammen mit der medizinischen Firma Inovytec und dem Unternehmen Israel Aerospace Industries (IAI) eingerichtet.

    Hintergrund sei der Mangel an Beatmungsgeräten in Israel und weltweit, hieß es. Bei den Geräten handelt es sich laut der Internetseite von Inovytec um handliche Maschinen von der Größe eines Autoradios. Sie könnten zur Beatmung von Kindern und Erwachsenen eingesetzt werden und seien bereits grundsätzlich in Israel und anderen Ländern in Gebrauch.

    Coronavirus in Israel

    Die Weltgesundheitsorganisation hat am 11. März den Ausbruch einer neuen Coronavirus-Infektion Covid-19 als Pandemie eingestuft.

    Nach Angaben der Johns Hopkins Univerity ist der Erreger Sars-CoV-2 mittlerweile bei 6092 Personen in Israel nachgewiesen worden. 26 Menschen sind demnach nach einer Coronavirus-Infektion gestorben.

    ak/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Coronavirus-Ausbruch: Aktuelle Entwicklungen zur neuartigen Lungenkrankheit (198)

    Zum Thema:

    „Weiter so!“ – Oskar Lafontaine platzt bei Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidat der Kragen
    Russland: Weißhelme-Gründer führte westliche Geberländer jahrelang an der Nase herum
    Präsidentenwahl in Weißrussland: Lukaschenkos Rivalin Tichanowskaja erklärt den Sieg für sich
    Ka-52M: Modernisierter „Alligator“ hebt in Russland zum Jungfernflug ab
    Tags:
    Produktion, Raketen, Coronavirus, Beatmungsgerät, Israel