18:17 19 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1115
    Abonnieren

    Der Street-Art-Künstler Banksy hat in seinem Instagram-Account ein neues Graffiti präsentiert, das er zu Hause geschaffen hat.

    Aufgrund der Corona-Pandemie ist auch Banksy aufs Arbeiten im Homeoffice umgestiegen und hat aus diesem Grund sein Badezimmer in ein neues Kunstprojekt verwandelt.

    „Meine Frau hasst es, wenn ich von zu Hause aus arbeite“, schrieb Banksy zu dem Instagram-Posting.

    Auf dem Bild sind viele Ratten an der Wand zu sehen, die wohl die Unordnung im Badezimmer verursacht haben. Eine rennt bespielweise über Toilettenpapier, die andere uriniert.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    . . My wife hates it when I work from home.

    Публикация от Banksy (@banksy)

    Banksy ist ein britischer Street-Art-Künstler. Der Name und die Identität von Banksy sind unbekannt. Sicher ist, dass er aus Bristol stammt und Ende der Neunzigerjahre nach London kam.

    ak/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Russland wird Atomwaffen nur anwenden, falls ...“ – Politikmagazin über aktuelle Nuklear-Strategien
    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    „Wusste nicht, wie man spricht“ – Nawalny schildert seinen Genesungsprozess
    Tags:
    Foto, Homeoffice, Graffiti, Instagram, Banksy