12:17 31 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    7574
    Abonnieren

    In der spanischen Hafenstadt Almeria hat die Polizei nach eigenen Angaben einen der meistgesuchten IS-Kämpfer der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) festgenommen. Den Namen des Terroristen gab die Polizei nicht bekannt.

    Bei dem Festgenommenen soll es sich um einen Staatsbürger Ägyptens handeln. Der Mann sei kürzlich illegal aus Nordafrika nach Spanien gekommen. Die Festnahme sei in Almeria erfolgt. Nach Angaben der spanischen Polizei soll der Mann „einer der meistgesuchten IS*-Kämpfer in Europa“ sein. Der Terrorist habe sich einige Jahre in Kriegsgebieten in Syrien und im Irak aufgehalten.

    Außer dem Hauptverdächtigen seien noch zwei weitere Männer festgenommen worden. Ihre Identität und Verbindungen zum IS würden derzeit ermittelt.   

    *Terrororganisation, in Deutschland und Russland verboten

    mka/gs/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Covid-19: Der Moment, an dem die Überwachung aller durch die Regierung begann?
    Rund 30 Jugendliche sollen in Wiener Kirche randaliert und „islamistische Parolen” gerufen haben
    Das müssen Putin und Merkel wissen – Gysi über Verhältnis zu Russland und Berlin als Hauptvermittler
    Heftige Explosion in Tscheljabinsker Krankenhaus – Video
    Tags:
    Terrorist, Festnahme, Spanien