15:55 07 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    41038
    Abonnieren

    Während einer Polizeioperation im Bundesland Nordrhein-Westfalen ist laut Medien eine Schusswaffe eingesetzt worden. Dies teilte eine Sprecherin der Polizei Neuss am Samstagabend mit und bestätigte somit eine Meldung von „Bild“ online.

    Am Nachmittag seien die Einsatzkräfte aufgrund eines Hinweises auf eine Gewalttat zu einem Privathaus in Dormagen gerufen worden. Im Rahmen des Polizeieinsatzes sei eine Schusswaffe angewandt worden. Eine Mordkommission habe ihre Ermittlung wegen der mutmaßlichen Gewalttat begonnen.

    Die Sprecherin hatte weitere Details zum Vorfall nicht mitgeteilt.

    ek/mt/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nord Stream 2: Deutsche Gasbranche erfreut über Entscheidung Dänemarks
    Epstein-Skandal: Deutsche Bank in USA zu 150 Mio Dollar Strafe verdonnert
    Mehrere Gerichte nach Bombendrohungen geräumt
    „Wir erleben den Digitalisierungsboost...Russland ist da führend“ – Coronageschäfte für BMW Russia
    Tags:
    Gewalttat, Ermittlung, Schusswaffe, Polizeieinsatz