00:47 30 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5136726
    Abonnieren

    Ein Kamerateam ist am Feiertag des 1. Mai in Berlin-Mitte angegriffen worden. Nach ersten Erkenntnissen wurden laut der Polizeisprecherin Sara Dieng vier Menschen verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es habe sich um ein Kamerateam des ZDF gehandelt.

    Sechs Menschen seien festgenommen worden. Die Ermittlungen zu den Hintergründen dauerten an.

    Die Polizei berichtete nach ersten Erkenntnissen, es sei zu einem körperlichen Übergriff auf das Kamerateam mit insgesamt sieben Personen gekommen. Sie seien durch eine etwa 15-köpfige Personengruppe angegriffen worden, hieß es zunächst.

    ta/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Schwerer Unfall in NRW: Auto erfasst Menschengruppe
    „Zwölf Steuerzahler finanzieren einen Geflüchteten“: AfD zur Zuwanderung – Sputnik hakt nach
    Messerattacke in Kirche von Nizza: Drei Todesopfer bestätigt
    Corona-Politik: „Verstößt gegen alles, was ich über Deutschland gelernt habe“ - Brönners Brandrede
    Tags:
    Angriff, ZDF, Berlin