19:37 03 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 144
    Abonnieren

    Ein Tonband mit einem bisher unveröffentlichten Lied, das von den britischen Beatles-Stars Paul McCartney und Ringo Starr aufgenommen wurde, wird bald in Großbritannien versteigert. Dies berichten britische Medien übereinstimmend.

    Eines der Lose der Auktion des Auktionshauses „Omega Auctions“, die am 19. Mai stattfinden wird, sei eine Kassette mit einer unveröffentlichten Demoversion des Liedes „Angel in Disguise“ von McCartney und Starr, hieß es.

    Die Komposition sollte ursprünglich in Ringo Starrs Album „Time Takes Time“ aufgenommen werden, doch dann seien die Pläne aufgegeben worden. Die Kassette enthalte zwei Versionen des Songs: Eine davon sei eine Lo-Fi-Version (niedrige Qualität — Anm. d. Red.), ein Track, ein Song von Paul McCartney mit Klavier- und Drumcomputer-Begleitung. Bei der anderen Version geht es um eine „vollständige“ Studioversion mit einem Song von Ringo Starr mit einem Hintergrundgesang und einem verbesserten Instrumentensound. Darüber hinaus enthalte das Tonband eine Demoversion des von Starr gespielten Songs „Everyone Wins“.

    Nach Schätzungen des Auktionshauses kann der Preis für das Los bis zu 20.000 Pfund (über 20.000 Euro) betragen. Die Komposition wurde lange Zeit in der Sammlung des DJ und ehemaligen Programmdirektors des Radiosenders „Radio Luxemburg“, Tony Prince, aufbewahrt. Es wird angenommen, dass die Musik der Beatles erstmals bei „Radio Luxemburg“ ausgestrahlt wurde.

    Neben der Kassette selbst enthält das Los auch einen Original-Briefumschlag mit dem Logo der Firma MPL, die alle Angelegenheiten fürMcCartney erledigte, sowie einen an Prince gerichteten Brief, in dem er gebeten wurde, eine „Demoversion“ im Pop/Rap-Stil zu erstellen und mehrere „Namen“ anzubieten, die vielleicht das Interesse  an der Aufnahme des Songs zeigen könnten. Zudem werden  Blätter mit einem gedruckten Text und ein Notenblatt verkauft, auf denen McCartney als Autor markiert ist.

    pd/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Geschmacklos ohne Ende“: „Seriöse“ Medien, Drosten und Lockdown im Regierungsviertel missbilligt
    Bundespolizei stoppt und räumt ICE zwischen Berlin und Hamburg – Grund unklar
    Virologe Streeck zu Coronavirus: Darum wird es keine zweite Welle geben, sondern…
    Tags:
    Versteigerung, Ringo Starr, The Beatles, Paul McCartney