08:28 03 Dezember 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1298
    Abonnieren

    Beim Löschen eines Großbrandes in Los Angeles sind am Samstagabend (Ortszeit) mehrere Feuerwehrleute verletzt worden.

    Nach Angaben der Behörden hatten die Flammen nach einer Explosion in der Innenstadt der Westküstenmetropole auf mehrere Gebäude übergegriffen. Mehr als 200 Feuerwehrleute seien im Einsatz, etwa zehn Helfer seien verletzt worden, hieß es in einer Mitteilung.

    ​Lokale Medien berichteten über dichte Rauchwolken an dem Brandort in einem Geschäftsviertel. Näheres über die Ursache des Feuers wurde zunächst nicht bekannt.

    ai/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Wie Verbrecher behandelt? Quarantäne-Schreiben wegen harter Wortwahl in Kritik – Sputnik hakt nach
    Manipulation und Betrug: Trump äußert sich in 46 Minuten langem Video zu Wahlergebnissen
    Russischer Impfstoff darf dran, so Kommission von der Leyens - aber „nirgendwo in EU außer Ungarn“
    Teil-Lockdown in Deutschland bis zum 10. Januar – Hoffen auf baldige Impfungen
    Tags:
    verletzt, Feuerwehrleute, Los Angeles, Feuer, USA