SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2157
    Abonnieren

    Der ikonische Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz wird am Freitag, dem 22. Mai, nach zweimonatiger Corona-Sperrung für die Öffentlichkeit wieder zugänglich.

    Der Turm, eines der berühmtesten Symbole der Stadt, wird seine Aussichtsplattform und das Drehrestaurant Sphere für die Besucher öffnen. Die Besuche müssen online gebucht werden und sind auf 45 Minuten auf der Aussichtsetage und zwei Stunden im Restaurant begrenzt. Maximal 50 Personen auf einmal werden zugelassen.

    Die folgenden Hygieneregeln und Vorsichtsmaßnahmen werden bei Besuchen eingehalten: Temperaturkontrollen, Gesichtsmasken tragen, Abstand halten.

    et/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Dokumente zur Vorgeschichte des Zweiten Weltkriegs aus Militärarchiv frei erhältlich
    Geschlossene Basis? Kaliningrader Gouverneur attestiert Trumps Berater „mangelnde Vorbereitung”
    Pressekonferenz des Corona-Kabinetts
    Tags:
    Coronavirus, Fernsehturm, Berlin, Deutschland