18:56 28 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1227
    Abonnieren

    Die Ural-Metropole Jekaterinburg ist am Montag von einem starken Sturm heimgesucht worden. Auf Amateurvideos sind entwurzelte Bäume, abgedeckte Dächer, verwüstete Kinderspielplätze und ein umgekippter Baukran zu sehen.

    Glücklicherweise kam niemand zu Schaden. Der örtliche Flughafen Kolzowo musste den Betrieb zeitweise einstellen.

    am/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Bund und Länder wollen Freizeiteinrichtungen weitgehend schließen
    MdB Hansjörg Müller (AfD) zum Fall Nawalny: Die deutsche Seite will nicht kooperieren
    Hohe Corona-Zahlen: Drosten fordert „Mini-Lockdown“ und Lauterbach Kontrollen in Privatwohnungen
    „Charlie Hebdo“ zeigt Erdogan-Karikatur als Titelbild – Kritik aus Türkei
    Tags:
    Sturm, Jekaterinburg, Ural, Russland