21:52 12 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2214
    Abonnieren

    Nach dem wochenlangen Lockdown wegen der Corona-Pandemie dürfen die Pariser am Samstag, den 30 Mai, wieder Parks und Gärten besuchen.

    Vor kurzem hat der französische Regierungschef, Édouard Philippe, eine zweite Phase der Lockerungen für das Land angekündigt, die am 2. Juni in Kraft treten wird. Unter anderem werden Restaurants und Cafes in den Corona-sicheren und von der Regierung als „grün“ eingestuften Regionen wieder ihren Betrieb aufnehmen dürfen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Aus Hongkong in USA geflohene Virologin offenbart „Wahrheit“ über Covid-19
    Großeinsatz im Schwarzwald: Mann entwaffnet Polizisten und flüchtet – erste Details bekannt
    Russische Universität meldet erfolgreichen Test von weltweit erstem Corona-Impfstoff
    Auf Touristen aus diesen Ländern könnten Italiener diesen Sommer verzichten – Umfrage
    Tags:
    Parks, Édouard Philippe, Coronavirus, Lockerung, Frankreich