23:00 06 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2611
    Abonnieren

    Die Polizei im US-Bundesstaat Alabama hat sieben Tote aufgefunden, als sie nach einem Anruf wegen einer Schießerei am Tatort eintraf. Dies teilte das Büro des Sheriffs im Morgan County mit.

    „Die Ermittlungen werden fortgesetzt. Es gibt keine unmittelbare Bedrohung vor Ort (...). Es gibt einen Mordfall, sieben Opfer, erwachsene Männer und Frauen“, heißt es in der Pressemitteilung auf Facebook.

    Die Polizei hatte sich zum Tatort begeben, nachdem nachts ein Anruf wegen einer Schießerei eingegangen war. Verdächtige oder Motive des Verbrechens werden nicht gemeldet.

    ek/mt/sna

    Zum Thema:

    Dänemark genehmigt Fertigstellung von Nord Stream 2 durch Verlegeschiffe mit Ankerpositionierung
    „Von der Leyen überschreitet rote Linie“: Einmischung der EU-Kommission in kroatischen Wahlkampf
    Erdöl: Für die Supermacht am Golf sieht es schlecht aus
    Tags:
    US-Polizei, Schießerei, Alabama