20:32 03 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2230
    Abonnieren

    YouTube- und Google-Nutzer aus vielen Ländern klagen über Störungen. Dies teilte das Portal Downdetector mit, das Ausfälle von populären Internet-Diensten verfolgt.

    Bei YouTube gab es am frühen Dienstagmorgen (Moskauer Zeit) massive Probleme. Laut den jüngsten Angaben von Downdetector beschwerten sich knapp 60 Prozent der User darüber, dass sie sich keine Videos anschauen können. Darüber hinaus wurden Probleme auf der Webseite und Schwierigkeiten bei der Anmeldung registriert. Die meisten Beschwerden kommen aus den USA. Ähnliche Probleme gab es auch in Russland und einigen europäischen Ländern.

    Auch Google-Services betroffen

    Bei Google-Services wurden ebenfalls am frühen Dienstagmorgen Störungen gemeldet. Die meisten Probleme traten bei Suchanfragen auf.

    Außerdem wurden Schwierigkeiten bei der Autorisierung der Nutzer bekannt. Die meisten Beschwerden kommen aus den USA, Russland und einigen EU-Staaten.

    ak/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Geschmacklos ohne Ende“: „Seriöse“ Medien, Drosten und Lockdown im Regierungsviertel missbilligt
    Virologe Streeck zu Coronavirus: Darum wird es keine zweite Welle geben, sondern…
    Bundespolizei stoppt und räumt ICE zwischen Berlin und Hamburg – Grund unklar
    Tags:
    USA, Internet, Nutzer, Störung, Google, YouTube