15:36 07 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 152
    Abonnieren

    Ein Fan des polnischen Fußballklubs Śląsk Wrocław (dt.: Breslauer Sportklub) hat sich einen Kran gemietet, um das Spiel seiner Lieblingsmannschaft trotz des coronabedingten Stadionverbots verfolgen zu können. Ein Foto von ihm hat der Verein am Mittwoch auf seinem Twitter-Account veröffentlicht.

    Der Fan von Śląsk Wrocław, der zum Auswärtsspiel gegen Wisła Plock gekommen war, habe das Spiel aus einer Höhe von etwa 22 Metern geschaut, berichtete der Pressedienst des Fußballvereins. Zuschauer durften wegen der Coronavirus-Pandemie das Stadion nicht betreten. Das Team gab via Twitter bekannt, den Mann finden zu wollen, und bat ihn auch, sich zu melden, wenn er den Twitter-Beitrag gelesen hat.

    ​Das Treffen in der polnischen Ekstraklasa zwischen Śląsk Wrocław und Wisla Plock fand am Mittwoch statt und endete mit 2:1 zugunsten der Mannschaft aus Breslau. Der Gewinner im Spiel eine Tour vor dem Abschluss der Meisterschaft belegt den dritten Platz in der Gesamtwertung. Plock ist auf dem 12. Platz.

    Die polnische Meisterschaft wurde wegen der Coronavirus-Pandemie im März ausgesetzt. Das Turnier wurde Ende Mai wieder aufgenommen.

    pd/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nord Stream 2: Deutsche Gasbranche erfreut über Entscheidung Dänemarks
    Mehrere Gerichte nach Bombendrohungen geräumt
    „Wir erleben den Digitalisierungsboost...Russland ist da führend“ – Coronageschäfte für BMW Russia
    Tags:
    Quarantäne, Fußballfan, Fußball, Polen