20:55 12 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5411
    Abonnieren

    Fehlende Gliedmaßen, Überbiss oder Aknenarben: Für die von Amazon produzierte „Herr der Ringe“-Serie über J.R.R Tolkiens Fantasy-Reich werden Darsteller mit körperlichen Besonderheiten gesucht. Den ungewöhnlichen Aufruf hat am Mittwoch eine neuseeländische Casting-Agentur gestartet.  

    Die Agentur BGT sucht nach eigenen Angaben für die von Amazon produzierte Fantasy-Serie Statisten mit „Missbildungen“. Auf ihrer Facebook -Seite erklärte die Agentur, dass sie „Menschen mit flippigem Aussehen“ brauche:

    „Haben Sie einen Überbiss, Verbrennungen im Gesicht, lange dünne Gliedmaßen, tiefe Wangenknochen, Falten im Gesicht, Aknenarben, abstehende Ohren, eine Knollen - oder interessante Nase, kleine Augen, große Augen, irgendwelche Missbildungen, ein dünnes Gesicht, fehlende Gliedmaßen - sehen Sie ungewöhnlich aus?“, heißt es in dem Posting.

    Die Dreharbeiten zu der Serie sollen in Auckland zügig wieder aufgenommen werden, nachdem die Corona-Pandemie einen Produktionsstopp erzwungen hatte. Die Ausstrahlung ist für nächstes Jahr geplant.

    sm/ae
     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Aus Hongkong in USA geflohene Virologin offenbart „Wahrheit“ über Covid-19
    Großeinsatz im Schwarzwald: Mann entwaffnet Polizisten und flüchtet – erste Details bekannt
    Russische Universität meldet erfolgreichen Test von weltweit erstem Corona-Impfstoff
    Auf Touristen aus diesen Ländern könnten Italiener diesen Sommer verzichten – Umfrage
    Tags:
    Menschen, Casting, Aussehen, "Herr der Ringe"