23:17 20 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 817
    Abonnieren

    Unbekannte haben eine Menschengruppe nahe dem Gebäude des amerikanischen Onlineversandhändlers in der Stadt Jacksonville im US-Bundesstaat Florida beschossen. Dies teilte das Sheriff-Büro via Facebook mit.

    Zu der Schießerei kam es am Montagnachmittag. Zwei Menschen eröffneten demnach das Feuer nahe dem Gebäude von Amazon, wo Menschen mit Bewerbungsgesuchen Schlange standen.

    Todesopfer und Verletzte

    Dabei wurde eine Person getötet. Zwei weitere Menschen seien verletzt worden. Die Verdächtigen stiegen schließlich in ein Auto ein und flüchteten.

    Die Polizei fahnde derzeit nach den Tätern.

    Die Beamten veröffentlichten ein Foto, das das Auto der Verdächtigen zeigen soll.

    ak/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Manuela Schwesig fordert bei Nord Stream 2 die Grünen heraus: „Sie haben behauptet, dieses Gas...“
    USA erweitern Sanktionen gegen Nord Stream 2
    Alleine gegen 15 Länder – Sachsen-Anhalt wehrt sich gegen neue Rundfunkgebühren
    Reisen nur noch mit Anmeldung? – Spahn-Ministerium plant strengere Auflagen
    Tags:
    Tote und Verletzte, Schießerei, Amazon, Florida, USA