15:32 28 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    26924595
    Abonnieren

    Die Niederlande wollen wegen des Abschusses der malaysischen Boeing über der Ostukraine im Jahr 2014 eine Klage gegen Russland beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte einreichen.

    Dies geht aus einer Erklärung der niederländischen Regierung hervor. 

    „Gerechtigkeit für die 298 Opfer beim Abschuss von Flug MH17 und ihre Angehörigen ist und bleibt die höchste Priorität des Kabinetts”, erklärte Außenminister Stef Blok in Den Haag.

    Eine Passagiermaschine der Fluggesellschaft Malaysian Airlines, die sich auf dem Weg von Amsterdam nach Kuala-Lumpur befand, war am 17. Juli 2014 über der Ostukraine abgeschossen worden. Zum Zeitpunkt der Tragödie war dort schon ein Militärkonflikt im Gange, die Führung in Kiew hatte den Luftraum über dem Krisengebiet nicht gesperrt.

    Alle 298 Menschen an Bord kamen ums Leben.

    Unmittelbar nach der Katastrophe machten die USA und deren europäische Verbündete Russland dafür verantwortlich. Moskau hat seinerseits die Anschuldigungen stets als Lüge zurückgewiesen.

    Eine Ermittlungsgruppe (JIT) wurde daraufhin ins Leben gerufen, geleitet von der Generalstaatsanwaltschaft der Niederlande. Die Ukraine, Belgien und Australien wurden zu den Ermittlungen eingeladen, Russland wurde hingegen davon ausgeschlossen.

    Die Ermittlungsgruppe behauptet, die Boeing sei mit einer Rakete vom Typ „Buk“ abgeschossen worden sei, die der im Raum von Kursk stationierten 53. russischen Luftabwehrbrigade gehört habe.

    Vor einem Strafgericht in den Niederlanden läuft ein Strafprozess gegen vier Hauptverdächtige, drei Russen und ein Ukrainer.

    ta/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Weitere Gefechte um Bergkarabach – Berichte von Hunderten Toten
    Es ist Zeit, die „Okkupation“ des Territoriums Aserbaidschans durch Armenien zu beenden – Erdogan
    US-Drohnen lösen unbemannte Luftfahrzeuge der Ukraine nahe Grenze zu Krim ab
    Tags:
    Abschuss, MH17