04:21 15 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    7832
    Abonnieren

    Bei einem schweren Autounfall nahe Hofheim am Taunus in Hessen sind drei junge Männer ums Leben gekommen - ein weiterer wurde schwer verletzt.

    Der Unfall ereignete sich am Freitag gegen 20.50 Uhr. Die vier Männer im Alter zwischen 17 und 18 Jahren waren zusammen in einem Auto unterwegs, wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte.

    „Aus derzeit noch nicht geklärter Ursache kam der Personenkraftwagen von der Fahrbahn nach rechts ab, geriet daraufhin in die Böschung und stieß mit einem Baum zusammen”, hieß es.

    Der 18 Jahre alte Fahrer überlebte schwer verletzt. Seine drei Mitfahrer starben. Für die Unfallaufnahme war ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Ein Sachverständiger soll helfen, den Unfallhergang zu rekonstruieren. Die Polizei sucht zudem nach Zeugen.

    ai/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Spahn kauft sich mit Ehemann für 4 Mio Euro Villa in Berlin
    „Den USA klare Kante zeigen“: Energieminister Pegel zu Sanktionen um Nord Stream 2 - Exklusiv
    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    Immer mehr Menschen in Deutschland nicht krankenversichert
    Tags:
    Tote und Verletzte, Autounfall, Hessen, Deutschland