04:51 04 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5125
    Abonnieren

    Der Gründer von Tesla und SpaceX, Elon Musk, hat laut Bloomberg Billionaires Index mehrere Milliardäre auf der Liste der reichsten Menschen der Welt übertroffen.

    Das Vermögen des 49-jährigen Unternehmers stieg am Freitag um 6,1 Milliarden US-Dollar (etwa 5,4 Milliarden Euro) auf 70,5 Milliarden US-Dollar (etwa 62 Milliarden Euro). Dies ermöglichte vor allem der Preisanstieg von Tesla-Aktien, von denen etwa ein Fünftel Musk gehören, um elf Prozent.

    Jetzt belegt er den siebten Platz in der Rangliste. Damit hat Musk den Chef der Holding Berkshire Hathaway, Warren Buffett, die Mitinhaberin von L’Oreal, Francoise Betancourt-Myers, den Oracle-Gründer, Larry Ellison, den Mitbegründer von Reliance Industires, Mukesh Ambani, und den Mitbegründer von Google Sergej Brin überholt.

    Ganz oben auf der Liste bleibt weiterhin Amazon-Chef Jeff Bezos, gefolgt von Microsoft-Gründer Bill Gates und Facebook-Chef Mark Zuckerberg.

    sm/ae
     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Meinungsfreiheit nur Farce“: Kabarettist Nuhr äußert sich zu Wissenschaft und wird „gecancelt“
    Polen verhängt Millionen-Strafe gegen Gazprom wegen Nord Stream 2
    Elon Musk: „Pyramiden offenbar von Aliens gebaut“ – Ägypten äußert sich dazu
    „Corona-Irrsinn“ als „Mega-Manipulation“ der Menschheit: Buch beleuchtet Schatten der Weltpolitik
    Tags:
    Milliardäre, Elon Musk