05:45 15 August 2020
SNA Radio
    Panorama

    Spider-Man auf russische Art: Mann klettert Hochhaus ohne Sicherung hinunter – Video aus Moskau

    Panorama
    Zum Kurzlink
    2320
    Abonnieren

    Im Netz sind außergewöhnliche Aufnahmen aufgetaucht, die einen „Spider-Man“ an der Fassade eines Hochhauses in der russischen Hauptstadt Moskau zeigen.

    Im Video ist zu sehen, wie ein Mann ein Wohnhaus im Moskauer Bezirk Tuschino ohne Sicherung hinunterklettert. Der Vorfall ereignete sich Medienberichten zufolge am 11. Juli. Bei dem „Spider-Man“ handelte es sich offenbar um einen 25 Jahre alten Mann.

    Nach seinem Abenteuer wurde der Mann von Polizeibeamten und Ärzten empfangen. Er habe versucht, zu fliehen, wurde jedoch festgenommen.

    Was den Mann zu diesem gefährlichen Vorgehen veranlasst hat, ist nicht klar. Zu dem Vorfall gibt es keine weiteren offiziellen Angaben. Offenbar soll der Mann psychische Störungen haben, weil er lokalen Medienberichten zufolge derzeit medizinisch behandelt wird.

    ak/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Spahn kauft sich mit Ehemann für 4 Mio Euro Villa in Berlin
    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    „Den USA klare Kante zeigen“: Energieminister Pegel zu Sanktionen um Nord Stream 2 - Exklusiv
    Tags:
    Polizei, Mann, Spider-Man, Hochhaus, Moskau, Russland