04:50 15 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5350
    Abonnieren

    Im Netz ist ein Video aufgetaucht, das einen Bären zeigt, dessen Bewegungen an einen Tanz erinnern. In Wirklichkeit bedeuten diese was anderes.

    Das Video wird derzeit aktiv in russischen Medien und sozialen Netzwerken verbreitet. Zunächst wurde es vom „Naturschutzpark Vorbaikalien“ bei der sibirischen Stadt Irkutsk publik gemacht.

    Darin ist zu sehen, dass sich das Tier neben einem Baum so bewegt, als ob er tanze. 

    „Er ist mit einer ernsthaften Sache beschäftigt“, so Spezialisten.

    In Wirklichkeit markiert der Bär das Territorium. Diese Raubtiere reiben sich an Bäumen und lassen somit sein Fell daran hängen.

    Mitarbeiter des Naturschutzparkes registrieren jährlich im Durchschnitt Dutzende „Tänze“ der Bären.

    ak/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Spahn kauft sich mit Ehemann für 4 Mio Euro Villa in Berlin
    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    „Den USA klare Kante zeigen“: Energieminister Pegel zu Sanktionen um Nord Stream 2 - Exklusiv
    Tags:
    Video, Tanz, Bär, Baikal-Region, Irkutsk, Sibirien, Russland