05:28 04 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    21312
    Abonnieren

    Bei einer Schießerei in Chicago (US-Bundesstaat Illinois) sind in der Nacht auf Montag (Ortszeit) laut der Zeitung „Chicago Tribune“ zwei Menschen getötet und drei weitere verletzt worden.

    Nach Polizeiangaben hat ein Unbekannter gegen Mitternacht im Stadtviertel Morgan Park Schüsse auf eine Gruppe von Menschen abgegeben.

    Fünf Männer wurden bei der Schießerei verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Zwei von ihnen seien kurz darauf ihren Verletzungen erlegen. Zwei weitere befänden sich in kritischem Zustand.  

    In dem Fall werde zurzeit ermittelt. Nach dem Täter werde gefahndet. 

    16 Tote bei Schießereien in Chicago

    Anfang Juni waren bei Schießereien in Chicago laut dem TV-Sender NBC 16 Menschen getötet und mindestens 30 weitere verletzt worden.

    Die Schießereien ereigneten sich vor dem Hintergrund der Ausgangssperre, die aufgrund der Unruhen angesichts des Todes des Afroamerikaners George Floyd verhängt worden war.
           
    ns/gs 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Meinungsfreiheit nur Farce“: Kabarettist Nuhr äußert sich zu Wissenschaft und wird „gecancelt“
    Polen verhängt Millionen-Strafe gegen Gazprom wegen Nord Stream 2
    Elon Musk: „Pyramiden offenbar von Aliens gebaut“ – Ägypten äußert sich dazu
    „Corona-Irrsinn“ als „Mega-Manipulation“ der Menschheit: Buch beleuchtet Schatten der Weltpolitik
    Tags:
    Verletzte, Tote, Zeitung Chicago Tribune, Schießerei, USA