05:58 04 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 373
    Abonnieren

    Ein Polizist aus Florida hat schnelle Reaktion und Entschlossenheit demonstriert, als er einen Jungen aus dem Wasser zog, gerade als ein Hai auf ihn zu schwamm. Darüber berichtet der Sender Fox News.

    Der Polizeibeamte Adrian Kosicki und seine Frau gingen am Donnerstag am Strand von Cocoa Beach entlang, als sie bemerkten, dass sich in den Untiefen vor der Küste ein Hai dem Kind näherte, schrieb die Polizei auf Facebook. 

    Zeugen des Vorfalls versuchten, das Kind zu warnen, aber die Ereignisse entwickelten sich zu schnell.
    Der Polizist sprang ins Wasser und zog den Jungen ans Ufer, der Hai war buchstäblich einen Meter von ihnen entfernt.

    Florida hat die meisten Hai-Angriffe im Juli, August und September, wenn die Temperatur von Wasser und Luft steigt. Viele Menschen kommen in dieser Zeit zum Strand, was die Haie provoziert. Übrigens liegt Cocoa Beach bei der Anzahl der Hai-Angriffe in ganz Florida an zweiter Stelle.

    om/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Meinungsfreiheit nur Farce“: Kabarettist Nuhr äußert sich zu Wissenschaft und wird „gecancelt“
    Polen verhängt Millionen-Strafe gegen Gazprom wegen Nord Stream 2
    Elon Musk: „Pyramiden offenbar von Aliens gebaut“ – Ägypten äußert sich dazu
    Tags:
    Polizist, Rettung, Kind, Angriff, Hai