05:16 15 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 84
    Abonnieren

    Der französische Astronaut Thomas Gautier Pesquet hat via Twitter angekündigt, dass er im nächsten Jahr mit dem Weltraumschiff Crew Dragon ins All fliegen werde.

    „Ende der Ungewissheit: Im nächsten Jahr werde ich mit (dem Weltraumschiff) Crew Dragon von (dem Unternehmen) SpaceX fliegen. Die Übungen in der futuristischen Kabine haben bereits begonnen (…)“, twitterte er auf Französisch.

    Später fügte er auf Englisch hinzu, dass er scheinbar „der erste Europäer“ sein werde, der den Drachen in den Weltraum führe.

    Thomas Gautier Pesquet,  geb. 1978, ist ein französischer Raumfahrer und Mitglied des Europäischen Astronautenkorps.

    2016 bis 2017 hat er sich an den ISS-Expeditionen 50 und 51 beteiligt. Damals startete er mit der russischen Sojus MS-03.

    Die Raumkapsel Crew Dragon mit den Nasa-Astronauten Douglas Hurley und Robert Behnken an Bord hat am 31. Mai an der ISS angedockt. Es war der erste US-amerikanische bemannte Raumflug seit neun Jahren.

    ak/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Spahn kauft sich mit Ehemann für 4 Mio Euro Villa in Berlin
    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    „Den USA klare Kante zeigen“: Energieminister Pegel zu Sanktionen um Nord Stream 2 - Exklusiv
    Tags:
    SpaceX, Flug, Twitter, Astronauten, Crew Dragon, Frankreich, USA