15:10 21 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2384
    Abonnieren

    Der Hurrikan "Isaias“, der inzwischen noch mehr an Stärke zugenommen hat, ist mit Geschwindigkeiten von bis zu 140 km/h auf die US-Küste getroffen. Zuerst ist der Wirbelsturm, der zuvor über den Bahamas gewütet hat, im US-Bundesstaat North Carolina auf Land gestoßen. Sputnik überträgt live aus Chincoteague in Virginia.

    Die US-Amerikaner in gleich mehreren Bundesstaaten müssen mit Überflutungen rechnen. US-Präsident Donald Trump hat inzwischen den Notstand für Florida, sowie North und South Carolina ausgerufen, um damit unter anderem den Einsatz von Bundesmitteln zu ermöglichen.

    isch/ae
     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Tomsker Hotel macht Ergebnisse der Untersuchung von Nawalnys Zimmer publik
    Debatte um Nord Stream 2: Manuela Schwesig und Dietmar Bartsch wettern gegen die Grünen – Video
    Spahn kündigt neue Corona-Strategie für kalte Jahreszeit an
    Tags:
    Virginia, Unwetter, Hurrikan, Sturm, USA