15:39 19 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    9526928
    Abonnieren

    Russland hat als erstes Land in der Welt ein Vakzin gegen das Coronavirus zugelassen. Das erklärte Russlands Präsident Wladimir Putin am Dienstag.

    „Am heutigen Morgen wurde erstmals in der Welt ein Vakzin gegen das neuartige Coronavirus registriert“, sagte Putin auf einer Regierungsberatung. Dieses Vakzin sei einer seiner Töchter verabreicht worden.

    „Eine meiner Töchter ließ sich impfen. Sie hat sich auf diese Weise am Experiment beteiligt“, erzählte Putin.

    „Nach der ersten Impfung hatte sie 38 Grad Fieber, am nächsten Tag leicht über 37 und das war’s“. Sie fühle sich gut und die Impftiter seien hoch. Viele Menschen würden gar keine äußerlichen Merkmale aufweisen und kein Fieber nach der Impfung haben, als ob sie gar nichts getan hätten. 

    „Ich weiß, dass das Vakzin effektiv genug ist, eine beständige Immunität aufbaut und mehrfach geprüft wurde“,  so Putin. 

    Das erste russische Vakzin gegen Coronavirus wird laut Gesundheitsminister Michail Muraschko im Gamaleja-Institut für Epidemiologie und Mikrobiologie und vom Unternehmen Binnopharm hergestellt. Putin äußerte die Hoffnung auf die baldige Aufnahme einer umfassenden Produktion des Vakzins.

    „Sputnik V”

    Russland hat den weltweit ersten für die breite Verwendung zugelassenen Impfstoff gegen das Coronavirus in Erinnerung an sein Vordringen in den Weltraum 1957 auf den Namen „Sputnik V” getauft.

    Der Chef des russischen Investmentfonds Kirill Dmitrijew sprach kürzlich von einem „Sputnik-Moment”.

    „Die Amerikaner waren überrascht, als sie Sputniks Piepen hörten. Mit diesem Impfstoff ist es genauso”, sagte er dem US-Sender CNN. Seine vom Kreml gegründete Stiftung finanziert die Impfstoff-Produktion.

    Lage in Russland

    Nach dem Stand vom Dienstagmorgen gibt es in Russland 897.599 Erkrankte. Die Zahl der Todesopfer beläuft sich derzeit auf 15.131. Insgesamt gelten 703.175 Personen als geheilt.

    om/sna/dpa/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    US-Trägerkampfgruppe in den Persischen Golf eingelaufen
    Tags:
    Zulassung, Impfstoff, Wladimir Putin, Coronavirus, Russland