20:35 24 November 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Corona-Pandemie breitet sich weiter aus – alle Entwicklungen (536)
    422175
    Abonnieren

    Mehr als 40.000 deutsche Urlauber werden in den nächsten Tagen die Balearen und andere spanische Territorien wegen der gestiegenen Corona-Infektionen im Land verlassen müssen. Das teilte das russische Reiseunternehmen Tourprom am Dienstag mit.

    Zuvor hatte die Bundesregierung ihre Reisewarnungen revidiert. Demnach sollten die Touristen vom Urlaub in Spanien lieber absehen. Eine Ausnahme blieben allerdings die Kanarischen Inseln, hieß es.

    Pflichttests für alle Rückkehrer

    Den Angaben zufolge werden sich alle Rückkehrer aus Spanien auf das Virus SARS-Cov-2 testen lassen und die Resultate in Quarantäne abwarten oder einen höchstens 48 Stunden alten Befund mit negativem Testergebnis vorlegen müssen.

    Spanien aus Reiseprogrammen gestrichen

    Im Zusammenhang mit dem Regierungsbeschluss mussten deutsche Reiseunternehmen Spanien aus ihren Urlaubsprogrammen streichen. Touristen, die sich bereits dort aufhielten, könnten jederzeit zurückkehren. Diejenigen, die noch nicht abgeflogen seien, könnten ihre Reise umbuchen, hieß es.

    Bislang 400 Hotels in Spanien geschlossen

    Zuvor hatte das Ex-EU-Land Großbritannien Spanien von der Liste sicherer Urlaubsziele gestrichen. Auf den Balearen und in anderen spanischen Kurorten mussten bereits etwa 400 Hotels schließen. Allem Anschein nach wird die Saison in den betroffenen Regionen Spaniens früher beendet.

    am/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Corona-Pandemie breitet sich weiter aus – alle Entwicklungen (536)

    Zum Thema:

    Überschüssiger US-Militärschrott zu vergeben: Greift Berlin diplomatisch ein oder günstig ab?
    US-Zerstörer verletzt Russlands Grenze – Verteidigungsministerium
    Peter Altmaier und „Rühr-Mich-Nicht-An“ im Bundestag: Was deutsche Politiker belästigt
    Frau greift in Schweiz Passantinnen mit Messer an – Polizei geht von Terror aus
    Tags:
    Rückkehr, Infektionen, Coronavirus, Urlauber, Spanien, Deutschland