15:45 19 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 58
    Abonnieren

    Die Polizei hat am Mittwoch informiert, dass sie im Laufe einer Wohnungsdurchsuchung im Dortmunder Stadtteil Lütgendortmund eine Menge von verdächtigen Gegenständen entdeckt habe, darunter Munition aus dem Zweiten Weltkrieg.

    Die entdeckte Mine soll den Angaben zufolge am Mittwochabend abtransportiert und unter Aufsicht von Fachleuten gegen 23.20 Uhr gesprengt worden sein. Die Polizei wies darauf hin, dass der Knall zu hören gewesen sei. Es habe allerdings keine Gefahr für Bürgerinnen und Bürger gegeben. Der genauere Ort wird nicht präzisiert.

    Die Wohnungsdurchsuchung, die um 7.30 Uhr begann, habe auf dem Verdacht eines Verstoßes gegen das Waffengesetz beruht. „Dieser Verdacht bestätigte sich bei der Durchsuchung eines Mehrfamilienhauses. Ein 68-jähriger Mann wurde als Tatverdächtiger vorläufig festgenommen“, heißt es. 

    Spezialisten der Feuerwehr sicherten und untersuchten die von der Polizei entdeckten verdächtigen Substanzen. Auch Spezialisten des Landeskriminalamts waren vor Ort im Einsatz. „Wir sind in einem sehr frühen Stadium“, so ein Sprecher der Polizei auf die Frage, um welche Stoffe es gehe. 

    Die Durchsuchung durch Beamte der Bereitschaftspolizei sei in verschiedenen Bereichen des Mehrfamilienhauses in einer Reihenhaussiedlung vorgenommen worden, wo der Verdächtigte wohne. Die Volksgartenstraße im Dortmunder Stadtteil Lütgendortmund war wegen der Aktion vorübergehend abgeriegelt. Am späten Abend seien an dem Einsatzort zahlreiche Fahrzeuge der Feuerwehr und dutzende Feuerwehrleute zu sehen gewesen. 

    Die Beamten schrieben auf Twitter, dass die Straße in der Volksgartenstraße weiterhin gesperrt bleibe. 

    Die Hintergründe der Razzia in der Wohnung seien aus ermittlungstaktischen Gründen nicht bekanntgegeben worden. 

    ao/mt/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    US-Trägerkampfgruppe in den Persischen Golf eingelaufen
    Tags:
    Deutschland, Polizei, Munition, Durchsuchung, NRW, Dortmund